NEU:
Visualisierung
im Industrial Stil |
Jetzt live erleben!

Der zeitgemäße Einrichtungsstil “Industrial” hat viele Namen und wurde mit den Jahren vom Geheimtipp zum angesagten Design-Allrounder. 

Rauer Beton und kühler Stahl treffen auf weiche Teppiche und warmes Holz, wodurch eine ganz besondere Wechselwirkung entsteht.



Entwickelt in umfunktionierten Fabrikhallen und optimiert in modernen Studios findet der “Industrial Look” vor allem bei jungen und stilbewussten Unternehmen immer mehr Einzug in deren Büros.

Jetzt Kontakt aufnehmen und Industrial Stil beauftragen

Ein Blick hinter die Kulissen:

Erfahren Sie mehr über unseren neuen Visualisierungsstil im modernen Industrial Design.
 
Das Video erlaubt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen des Entstehungsprozesses. 


Finden Sie heraus für welche Immobilientypen sich der Stil besonders eignet und welche Herausforderungen das 3D Vision Team auf dem Weg zur Stilentwicklung gemeistert hat.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Jetzt registrieren und Video in voller Länge ansehen!


Visualisierung | 3D Dollhouse | Grundrisse

Kundenstimmen

"Die virtuelle Immobilienbesichtigung von Ogulo ist ein fester Bestandteil der digitalen Objektvermarktung von Postbank Immobilien. Dabei ist vor allem der „Service PLUS“ für uns interessant. Durch die zentrale Erstellung der 360°-Tour durch Ogulo, müssen unsere Makler lediglich die Aufnahmen machen und technisch unterstützt eine Bestellung abgeben. Alles Weitere wird durch Ogulo übernommen. Somit haben unsere Makler mehr Zeit für das Wesentliche: Neue Vermittlungsaufträge zu erhalten und Objekte zu vermarkten."

Sebastian Chus

Leiter Vertriebsmanagement Immobilien Postbank Immobilien GmbH

"Unseren Interessenten und Verkäufern Zeit zu sparen ist eine unserer Grundregeln im Marketing des Unternehmens. Ich persönlich bin der absoluten Meinung, dass diese Art von „Besichtigung“ die Zukunft der Immobilienvermarktung darstellt. Nicht nur aufgrund des jungen und motivierten Teams, welches einem immer das Gefühl gibt, gut aufgehoben zu sein, sondern auch wegen dem absoluten Alleinstellungsmerkmal für unser Unternehmen in der Region Ost-Württemberg, können und wollen wir auf Ogulo einfach nicht mehr verzichten.“

Andreas Hubert

Ehemaliger Vize-Präsident des ivd Bundesverbandes

"Ein besonderer Vorteil von Ogulo liegt darin, dass wir mit unserer Zeit viel besser haushalten können und eine qualifiziertere Auswahl von Interessenten bekommen.  Wir machen auch keine Besichtigungstermine mehr vor Ort, solange sich der Interessent nicht vorher die virtuellen Rundgänge angeschaut hat. Neben dem ganzen Feuerwerk, welches wir für unsere Kunden abfeuern, setzt der virtuelle Rundgang dem Ganzen noch das "i-Tüpfelchen" drauf.  Die Ansprüche der Kunden steigen permanent und wir merken jetzt schon, dass der virtuelle Rundgang von Kundenseite her gefordert wird und wer dann nicht mitzieht, der hat langfristig gesehen das Nachsehen."

Stefan Sieger

Geschäftsführer Sieger & Sieger Immobilien Troisdorf
Geschäftsführerin der Knabe Immobilien GmbH Sabine Knabe-Vieler

"Das Angebot eine 360°-Tour zu erstellen wird durchweg positiv angenommen. Die Argumente für eine Tour liegen auf der Hand. Reduzierte Anzahl von Besichtigungsterminen, wenn Termin, dann sehr effektiv, weil der Interessent vorbereitet ist auf das was er sieht.  Bestmögliche Vorbereitung der MaklerInnen für die Verhandlung, da das Statistiktool wichtige Rückschlüsse auf die Ernsthaftigkeit des Interessenten zulässt. Nicht zuletzt unterscheiden wir uns durch den Einsatz von Ogulo deutlich von unseren Wettbewerbern und das bereits bei Selektion eines neuen Objektes.  Aus Verkäufersicht kann ich beim Verkauf meiner eigenen Immobilie nur unterstreichen, dass die Anzahl von Besichtigungsterminen durch "Immobilientouristen" gegen null geht. Und dies reduziert gerade bei einer hochwertigen Immobilie Arbeitszeit auf beiden Seiten. Möchte man eine Besichtigung perfekt inszenieren, dann ist es auch für den Eigentümer ein erheblicher Aufwand sich auf den Termin vorzubereiten. Mein Fazit: Tolles Tool. Nur zu empfehlen. Dazu ein gutes Preis-Leistungsverhältnis."

Sabine Knabe-Vieler

Gründerin und geschäftsführende Gesellschafterin Knabe Immobilien
Präsident des Immobilienverbandes IVD Jürgen Michael Schick

"Das Angebot eine 360°-Tour zu erstellen wird durchweg positiv angenommen. Die Argumente für eine Tour liegen auf der Hand. Reduzierte Anzahl von Besichtigungsterminen, wenn Termin, dann sehr effektiv, weil der Interessent vorbereitet ist auf das was er sieht.  Bestmögliche Vorbereitung der MaklerInnen für die Verhandlung, da das Statistiktool wichtige Rückschlüsse auf die Ernsthaftigkeit des Interessenten zulässt. Nicht zuletzt unterscheiden wir uns durch den Einsatz von Ogulo deutlich von unseren Wettbewerbern und das bereits bei Selektion eines neuen Objektes.  Aus Verkäufersicht kann ich beim Verkauf meiner eigenen Immobilie nur unterstreichen, dass die Anzahl von Besichtigungsterminen durch "Immobilientouristen" gegen null geht. Und dies reduziert gerade bei einer hochwertigen Immobilie Arbeitszeit auf beiden Seiten. Möchte man eine Besichtigung perfekt inszenieren, dann ist es auch für den Eigentümer ein erheblicher Aufwand sich auf den Termin vorzubereiten. Mein Fazit: Tolles Tool. Nur zu empfehlen. Dazu ein gutes Preis-Leistungsverhältnis."

Jürgen Michael Schick

Präsident des ivd Bundesverbandes
>

Immobilienerlebnisse die Spaß machen.

Ihr Argument in der Eigentümerakquise